Unser Onlineshop verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.   Mehr Informationen
Einverstanden
BOS Wärmedesign GmbH
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Elektrische Heizpatrone SEL.HR - 400 Watt

Bestell-Nr: 202150
  • Frostschutzmodus
  • Timer für 12 und 24 Stunden
  • Boost- und Standbymodus
  • Leistungen von 100 bis 1000 Watt
  • Passend für unsere Badheizkörper
  • Rein elektrisch
Hersteller:Scheuer Wärmewelten
Artikel-Nr:202150
Gewicht:2.000 kg
Lieferzeit: 2-3 Werktage (innerhalb DE)
Scheuer Wärmewelten
Sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage (DE)
96,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zahlung

Die elektrische Heizpatrone SEL.HR ist nicht nur eine Heipatrone sondern gleichzeitig ein Thermostat. Dieser Thermostat misst die Innentemperatur des Handtuchwärmers und sorgt mittels eines Heizelements dafür, dass die Temperatur des Handtuchwärmers auf dem eingestellten Wert aufrechterhalten wird. Erhältlich sind zehn unterschiedliche Widerstände: von 100 bis 1000 Watt.

Betriebsarten

  • Comfortmodus
  • Boostmodus
  • Standbymodus
  • Frostschutzmodus
  • Timer für 12 und 24 Stunden

Comfortmodus

Der Thermostat sorgt für die Aufrechterhaltung der vom Nutzer eingestellten Temperatur.

Boostmodus

Der Thermostat aktiviert das Heizelement für 2 Std., unabhängig von der eingestellten Temperatur, wobei die Temperatur in jedem Fall so geregelt wird, dass ein Wert von 65 °C nicht über- schritten wird. Nach Ablauf dieses Zeitraums wechselt die Steuerung wieder in den Comfort-Modus.

Timermodus

Die elektronische Steuerung aktiviert die Boost-Funktion für 2 Std. Nach Ablauf dieses Zeit- raums erfolgt der Wechsel in den Comfort-Modus für 22 oder 10 Std. (benutzerdefinierbar), und anschließend wiederholt der Thermostat die Boost-Funktion für weitere 2 Stunden.

Standby/Frostschutzmodus

Bei Aktivierung dieser Funktion wird das Gerät in den Stand-by-Modus umgeschaltet. Sobald die vom Sensor gemessene Temperatur jedoch unter 10 °C ist, aktiviert der Thermostat das Heizelement, um das Gefrieren des im Handtuchwärmer enthaltenen Fluids zu vermeiden.

Technische Daten Elektrische Heizpatrone SEL.HR

Technische Daten  
Hersteller Scheuer Wärmewelten
Typ SEL.HR
IP-Schutzart IP 44
Schutzklasse Schutzklasse I, Schutzklasse II
Temperaturauswahlbereich 40 bis 65 °C
Betriebstemperatur -10 bis 40 °C
Leistungen 100 - 1000 Watt
Stromversorgung 230 V - 50 Hz
Zulassungszeichen CE
Gehäuse ABS-VO
Umwelt WEEE, RoHS
Kabellänge 1,2 Meter mit Schukostecker
Farbe Weiß RAL 9016

Lieferumfang

  • Elektronische Heizpatrone, Montage- und Bedienungsanleitung

Artikel 6 von 10 in dieser Kategorie