Selbsthaftende Folie

Selbsthaftende Folie "Blossom" (Rollenbreite 45cm)

Bestell-Nr.:202023

Unsere selbsthaftenden Folien sind adhäsiv haftend ohne Kleber. Sie lassen sich beliebig oft anbringen und entfernen, ohne Rückstände. Ideal z.b. zum Verschönern und als Sichtschutz an Küchenfenstern. Wir bieten hier verschiedene selbsthaftende Folien in unterschiedlichen Mustern, Längen und Breiten an.
Art.-Nr:
202023
Gewicht:
0,100 kg
Lagerbestand: mehr als 50 Stück auf Lager

Lieferbar (innerhalb 1-2 Tagen)


Preis:
15,43 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


    In den Warenkorb 


Kundenservice

0

0 Kundenbewertungen vorhanden.

Produktbeschreibung für Selbsthaftende Folie "Blossom" (Rollenbreite 45cm)

Unsere selbsthaftende Folien sind adhäsiv haftend ohne Kleber. Sie lassen sich beliebig oft anbringen und entfernen, ohne Rückstände. Ideal als Verschönerung oder Sichtschutz für Ihre Fenster. Wir bieten Ihnen verschiedene Dekore, Längen und Breiten. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien lauf.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Schwarz weiße Blümchen-Optik
  • Kein Klebstoff notwendig
  • Lässt sich beliebig oft anbringen und wieder entfernen (adhäsiv haftend)
  • Keine Rückstände
  • Optische Aufwertung Ihrer Glaswände
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
  • Schutz Ihrer Privatsphäre (blickdicht jedoch lichtdurchlässig)
  • Kein Verkratzen Ihrer Glaswände
  • Besonders einfache und schnelle Montage
  • Leichte Reinigung
  • Für die Innenverlegung geeignet

Gestaltungstipps...

  • Glaswände Ihrer Möbel
  • Fenster in Wohnbereichen
  • optische Abtrennung von Räumen

Hintergundwissen: Adhäsionsfolie

Der Fachbegriff für statische Folie lautet Adhäsionsfolie. Der Begriff leitet sich vom lateinischen Wort "adhaerere" ab und bedeutet so viel wie "anhaften". Bei einer Adhäsionsfolie handelt es sich entsprechend um eine Folie, die ganz ohne Kleber anhaftet. Adhäsionsfolien verfügen über eine Anhangs- bzw. auch Adhäsionskraft, so dass sie ohne Klebstoff auf glatten Oberflächen haften. Verantwortlich hierfür ist die zwischen den Molekülen der Folien und der Oberfläche bestehende Anziehungskraft.

Welches Prinzip steckt hinter Adhäsionsfolien?

Um die Wirkweise von statischen Folien zu verstehen, musst Du einen Ausflug in die Physik unternehmen. Bei der Adhäsion handelt es sich um eine Kraft, vermittels derer Moleküle oder Atome differenter Stoffe zusammengehalten werden. Ein Beispiel für die Adhäsionskraft sind die an den Glasscheiben der Duschkabine haftenden Wassertropfen. Entdeckt wurden die Adhäsionskräfte von dem niederländischen Physiker Johannes Diderik van der Waals. Er fand heraus, dass sie auf elektrostatischer Aufladung basieren. Aus diesem Grund werden Adhäsionsfolien auch als statische Folien bezeichnet.

Statische Fensterfolie

Aufgrund der Adhäsionskräfte benötigt statische Fensterfolie keinen Klebstoff auf ihrer Rückseite, denn sie haftet, wie bereits erklärt, aufgrund der elektrostatischen Anziehung zwischen dem Fensterglas und der Folie. Die Vorteile selbsthaftender bzw. statischer Fensterfolien liegen klar auf der Hand: sie sind nicht nur leicht zu montieren, denn die Folie klebt nicht an den Händen, darüber hinaus können sie auch im Handumdrehen repositioniert und entfernt werden. Hinzu kommt, dass Du die Fensterfolie nach dem Entfernen bei staubfreier Lagerung mehrfach verwenden kannst. Grundsätzlich ist die Haftkraft von Adhäsionsfolien vom Untergrund abhängig. Diesbezüglich gilt: Je ebener und glatter die Oberfläche, desto besser ist die Haftung der Folie. Die Adhäsion wird zudem von Schmutz- und Staubpartikeln beeinträchtigt. Bevor Du also eine statische Fensterfolie anbringst, solltest die Glasflächen gründlich säubern. Solltest Du die Adhäsionsfolie mehrmals verwenden wollen, ist es sinnvoll, die Folie mit herkömmlichen Seifenwasser zu reinigen, denn auf diese Weise wird die Adhäsionskraft wiederhergestellt. Bei der Montage der Folie ist es hilfreich, eine Rakel zu verwenden. Mithilfe dieses Werkzeugs gelingt es Dir spielend, die teilweise zwischen Glas und Folien entstehenden Luftbläschen zu eliminieren. Statische Fensterfolie solltest Du zudem mit Baumwollhandschuhen montieren, um unschöne Fingerabdrücke auf der Adhäsionsfolie zu vermeiden. Hast Du zum Beispiel eine Folie mit saisonalem Druck, die Du jedes Jahr wiederverwenden kannst, solltest Du darauf achten, dass die Folie sauber und plan gelagert wird. Staub- und Schmutzpartikel sowie Knicke bedingen eine unebene Oberfläche, so dass die statische Fensterfolie nicht mehr gut haftet.

Kundenmeinungen zu "Selbsthaftende Folie "Blossom" (Rollenbreite 45cm)"

0
Für diesen Artikel liegen uns noch keine Kundenbewertungen vor.
Bewerten Sie unsere Produkte und helfen somit auch anderen Kunden bei Ihrer Kaufentscheidung!



Dokumente zum Download

Ähnliche Artikel aus der gleichen Kategorie die Sie vielleicht interessieren könnten

[Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 1 von 4 in dieser Kategorie